Teilnahmebedingungen Öffentliche Schulungen

  • Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
  • Die Anmeldung ist verbindlich, sobald sie vom Veranstalter per E-Mail bestätigt wurde.
  • Der Teilnehmer muss einen eigenen Laptop mitbringen.
  • Die Stornierung der Schulung ist bis 30 Tage vorher kostenlos möglich, danach bis 1 Woche vorher werden 50% der Teilnahmegebühr berechnet. Bei einer späteren Absage, Nichtteilnahme oder vorzeitigem Verlassen werden 100% der Teilnahmegebühr berechnet.
  • Die Teilnahmegebühr ist zahlbar innerhalb 7 Tage ab Rechnungsdatum.
  • Sollte der Trainer krank werden, fällt die Schulung aus und Sie erhalten ihre Teilnahmegebühr zurück. Etwaige Kosten, wie Reise und Übernachtung werden nicht erstattet und liegen in ihrer Verantwortung.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Kurs bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl spätestens 7 Tage vor Kursbeginn abzusagen. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden selbstverständlich zurückerstattet.
  • Kann die Schulung aus unvorhergesehenen und außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegenden Gründen nicht stattfinden, werden bereits bezahlte Teilnahmegebühren ebenfalls selbstverständlich zurückerstattet. Etwaige Kosten, wie Reise und Übernachtung werden nicht erstattet und liegen in ihrer Verantwortung.